LEISTUNGEN DER BKK-STATIKER

TRAGWERKSPLANUNG, SCHALLSCHUTZ UND WÄRMESCHUTZ.

Wir entwickeln Lösungen für das gesamte Spektrum der Ingenieurleistungen. Dabei umfasst unser langjähriger Kundenkreis Unternehmen der unterschiedlichsten Größen und Branchen. Lernen Sie unsere Leistungen und Kompetenzen im Folgenden näher kennen.



UNSERE LEISTUNGEN IN DER ÜBERSICHT

Die richtige Planung um Ihr Vorhaben zu realisieren ist das A und O. Der richtige Weg zum Erfolg führt oft über die Zusammenarbeit zwischen Bauherren, Architekten, Statiker, Bauunternehmen und den Fachplanern.

Dabei sorgt die Statik nicht nur für Ihre Sicherheit, sondern auch für die Wirtschaftlichkeit und Realisierbarkeit Ihres Vorhabens. Mit unserer Erfahrung und Fachkompetenz beraten wir Sie gerne bei der Erreichung Ihrer Ziele.

Unsere Leistungen rund um Tragwerksplanung und Statik:

Grundlagenermittlung | Klärung der Aufgabenstellung
Vorplanung (Projekt- und Planungsvorbereitung) | Erarbeitung des statisch-konstruktiven Konzepts des Tragwerks
Entwurfsplanung (System- und Integrationsplanung) | Erarbeitung der Tragwerkslösung mit überschlägiger statischer Berechnung
Genehmigungsplanung | Anfertigung und Zusammenstellen der statischen Berechnung mit Positionsplänen für die Prüfung
Ausführungsplanung | Anfertigung der Tragwerksausführungszeichnungen
Vorbereitung der Vergabe | Beitrag zur Mengenermittlung und zum Leistungsverzeichnis

Mit unserer langjährigen Erfahrung in sämtlichen Bereichen des Schallschutzes sind wir Ihr zuverlässiger Ansprechpartner.
Als staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz erstellen wir die notwendigen Nachweise für Ihren Bauantrag.

Unsere Leistungen rund um Schallschutz:

Nachweise nach DIN 4109
für Doppel- und Reihenhäuser
für Wohn- und Geschäftshäuser

Bei den ständig steigenden Energiepreisen ist eine bauphysikalische Bearbeitung des Bauvorhabens unbedingt erforderlich. Als staatlich anerkannte Sachverständige für Schall-und Wärmeschutz erstellen wir für Sie die Wärmeschutzberechnung und beraten und unterstützen Sie bei Ihrem KFW-Antrag.

Wärmeschutznachweise sind nach der Landesbauordnung und den Maßgaben des §16 EnEV bei Neubauten und umfangreicheren Modernisierungen anzufertigen. Zumeist verlangt die örtliche Baubehörde die Einreichung des Wärmeschutznachweises mit dem Bauantrag oder innerhalb einer kurzen Frist nach Baubeginn.

Der Wärmeschutznachweis besteht im Regelfall aus einem Energieausweis nach §16 EnEV und einer ausführlichen Dokumentation des Rechenganges. Der Energieausweis kann selbstverständlich auch für die Vermietung und den Verkauf des Gebäudes genutzt werden.

Unsere Leistungen rund um Schallschutz:

Bauphysikalische Beratung
Einzelbauteilnachweise und Berechnung des Energiebedarfs (EnEV)
Feuchteschutz: Wasserdampfdiffusionsberechnung nach Glaser
Erstellen von Energieausweisen
Energieberatung mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen | Empfehlung von Sanierungsmaßnahmen und Darlegung von Fördermöglichkeiten
Anträge für KFW-Darlehen

Wir bieten Ihnen zur Unterstützung bei Ihrem Bauvorhaben eine umfassende und kompetente Beratung.

Unsere Leistungen rund um Beratung und Baubegleitung:

persönliche Beratung
Beratung aller am Bau Beteiligten
jederzeit erreichbar
Überwachung der Baustelle

  • Ingenieurkammer Bau NRW
  • Handwerkskammer Mnster
  • IHK Nordrhein-Westfalen
  • Energieeffizienz-Experte

 TOP